Wie kann ich meine Ex vergessen?

Wie kann ich meine Ex vergessen?

Manchmal möchten Sie nach einer Beziehung nur Ihren Ex und alles, was mit Ihrer Beziehung zusammenhängt, vergessen. Während vorübergehende Maßnahmen wie Mädchennächte mit viel Eis etwas helfen können, werde ich Sie heute durch den besten Weg führen, dies für immer zu tun, ohne sich dabei zu verletzen.

Sie sagen, dass 'die Zeit alle Wunden heilt', aber das gibt uns nicht wirklich das vollständige Bild und lässt noch viel zu beantworten.

Zeichen, dass Ihr Ex vorgibt, über Ihnen zu sein

Wie viel Zeit wird es zum Beispiel dauern, um Ihren Ex zu vergessen und die Wunden Ihrer Trennung vollständig zu heilen?





Wird die Zeit Ihre Wunden von selbst heilen oder müssen Sie etwas anderes tun, um den Prozess voranzutreiben?

Dieser Artikel hilft Ihnen bei der Beantwortung all dieser spezifischen Fragen, bei denen alte Sprüche Ihnen einfach nicht helfen können.



Die Gesellschaft hat unrealistische Erwartungen an Trennungen

Das einzige, was niemand anerkennt, ist die Tatsache, dass die Gesellschaft unrealistische Erwartungen hat, wie lange Sie brauchen sollten, um eine Trennung zu überwinden.

Ich sehe das oft, wenn ich mit Kunden zusammenarbeite, und sie sind verlegen, wenn sie 'zu lange' an ihrem Ex aufgehängt wurden.

Wer definiert, was zu lang ist, um über eine vergangene Beziehung traurig zu sein?



Zum größten Teil der Gruppenzwang von Freunden und Familienmitgliedern, die Sie ständig dazu drängen, weiterzumachen und immer wieder Fragen zu stellen, warum Sie noch nicht darüber hinweggekommen sind.

Diese Fragen können sehr schnell nervig werden und Sie dazu bringen, mehr über Ihren Ex nachzudenken, was nicht das Ziel ist.

Es ist unpraktisch zu erwarten, dass jemand eine Trennung überwindet, bevor er wirklich dazu bereit ist. Lassen Sie sich also nicht von anderen dazu drängen, von einer Wunde zu heilen, die sie nicht einmal sehen können und von der sie keine Ahnung haben.

Wenn es noch nicht offensichtlich ist, stimme ich dem berühmten Zitat 'Zeit heilt alle Wunden' nicht zu.

Es ist zu willkürlich und vage, um tatsächlich jemandem zu helfen.

Zwei grundlegende Fragen, die wir beantworten müssen

Aber heute werde ich das Rätselraten aus dieser Idee herausnehmen und Ihnen helfen, zwei grundlegende Fragen zu beantworten:

  1. Wie lange sollte es dauern, bis du deinen Ex vergisst?
  2. Ist Zeit allein alles, was es braucht?

Letztendlich sind diese Fragen schwer zu beantworten, da Ihnen niemand wirklich sagen kann, wann Sie bereit sind, eine Trennung zu überwinden. Das ist etwas sehr Persönliches für Sie, sodass nur Sie wirklich wissen können, wann.

Ich weiß, dass Sie das wahrscheinlich nicht hören wollten, aber tief im Inneren wissen Sie sicher, dass es allein Ihre Entscheidung ist, und niemand kann sie leiten, weil sie nicht in Ihren Schuhen stecken.

Was die zweite Frage betrifft, ist Zeit NICHT das einzige, was nötig ist, um Ihren Ex zu vergessen.

Nur Zeit zu haben, wird Ihre Wunden nicht heilen, selbst wenn es Jahre her sind. Sie müssen diese Zeit gut nutzen, um den Heilungsprozess zu verbessern. Was Sie also mit dieser Zeit tun, ist viel wichtiger, als nur die Zeit verstreichen zu lassen.

Ihren Ex auf ein Podest zu stellen ist ein Fehler

Immer wenn ich mit Kunden zusammenarbeite, die über ihren Ex hinwegkommen wollen, bemerke ich einen deutlichen Mangel an Disziplin und Selbstvertrauen, der sie am Erfolg hindert. Ihnen fehlt die Disziplin oder das Selbstvertrauen, sich vor ihrem Ex zu priorisieren.

Die Frage, die ich Ihnen stelle, lautet also:

Stellen Sie Ihre Ex auf ein Podest, auf dem sie es verdient haben?

Als Menschen neigen wir dazu, von Dingen besessen zu sein, die wir hoch schätzen, und dies gilt für Menschen genauso wie für Fernsehsendungen oder Bücher.

Zeichen Ex-Freund will dich zurück

Das Gefühl wird jedoch verstärkt, wenn Sie mit jemandem zu tun haben, in den Sie tief verliebt sind oder in den Sie tief verliebt waren.

Sie können auf Ihre Zeit mit Ihrem Ex als diese erstaunliche Erfahrung zurückblicken, die Sie nach Ihrer Trennung nie mehr wiederholen können.

Solche Gefühle der Erinnerung werden zu einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung, die Sie dazu bringt, ständig über sie nachzudenken und sie auf ein Podest zu stellen.

Dies sickert dann in Ihr Dating-Leben ein, denn egal wie sehr Sie versuchen, jemand anderen zu mögen; Sie vergleichen sie immer wieder mit Ihrem Ex. Somit beginnt ein endloser Zyklus der Selbstsabotage.

Die Millionen-Dollar-Frage lautet also: Wie können Sie Ihren Ex von diesem Podest holen und nicht mehr rund um die Uhr an sie denken?

Die drei Schichten des Vertrauens

Die Antwort ist täuschend einfach - Vertrauen.

Ich weiß, dass es vage klingt, weil die Leute immer sagen, dass mehr Selbstvertrauen Ihr Leben verbessern wird, aber ich werde Ihnen zeigen, wie Sie selbstbewusst sein können.

Lassen Sie uns ein bisschen philosophisch werden.

Wenn ich Vertrauen sage, was fällt Ihnen als Erstes ein?

Zeichen, dass dein Ex dich vermisst

Wird Macht?

Stärke?

Oft funktioniert Vertrauensbildung nicht so einfach.

Meiner Meinung nach gibt es drei Vertrauensschichten.

Die drei sind wie Schichten auf einem Kuchen, da jede die andere aufbaut, um Ihr Selbstvertrauen zu stärken.

Beginnen wir mit der oberen äußeren Schicht und gehen wir zum Fundament hinunter:

1. Oberflächenschicht:

Hier geht es um Wahrnehmung und darum, wie Sie anderen begegnen. Das Ziel ist es, immer eine positive Wahrnehmung über sich selbst auszustrahlen, indem sorgfältig kontrolliert wird, was Sie in den sozialen Medien posten, wie Sie aussehen und wie Sie gehen usw. Dies ist definitiv die oberflächlichste und am einfachsten zu erreichende Ebene, aber das bedeutet nicht es ist nicht wichtig. Die Wahrnehmung der Menschen von Ihnen ist unglaublich stark und kann Ihre tägliche Stimmung beeinflussen.

2. Lifestyle-Schicht:

Diese Ebene geht tiefer als äußere Wahrnehmungen und dreht sich alles um das, was Sie tun, im Gegensatz dazu, wie die Leute Sie sehen. Welche Fähigkeiten und Hobbys hast du? Wie sind deine Freunde und Familie? Wie verbringst du deine ganze Zeit? Diese Ebene dreht sich um Ihre Umgebung und darum, wie Sie Ihr Leben leben möchten. Sie geht also über die Eindrücke hinaus, die Sie in sozialen Medien usw. vermitteln.

3. Interne Schicht.

Wenn Sie diese interne Ebene des Vertrauens beherrschen, können Sie sich emotional unbesiegbar fühlen. Es gibt Ihnen den Glauben zu wissen, dass Sie es durchstehen werden, egal welchen Schwierigkeiten Sie gegenüberstehen. Dies ist die Ebene, in der Sie sich und Ihr Wohlbefinden gezielt vor Ihrem Ex priorisieren, damit Sie ihn vergessen können.

Jetzt, da Sie wissen, dass das Priorisieren von sich selbst eine robuste interne Vertrauensschicht bedeutet, fragen Sie sich möglicherweise, wie ich diese starke Schicht überhaupt erstellen kann.

Warum kontaktiert mich mein Ex immer wieder, wenn er mich fallen lässt?

Nach meiner Erfahrung im jahrelangen Umgang mit Kunden, die sich in einer schwierigen Trennung befinden, gibt es zwei Möglichkeiten, Ihre interne Vertrauensschicht zu beeinflussen: von außen nach innen zu arbeiten und einen Paradigmenwechsel zu vollziehen.

Von außen zu arbeiten bedeutet, die Oberflächen- und Lifestyle-Ebenen zu verbessern und den Trickle-Down-Effekt dieser beiden Ebenen Ihre interne Ebene des Vertrauens und des Selbstbilds verbessern zu lassen.

Aber nur diese beiden zu tun, wird nicht die Art von Veränderung bewirken, die Sie in Ihrer internen Ebene benötigen, um Ihre Ex vollständig zu vergessen. Dazu benötigen Sie einen Paradigmenwechsel.

Ein Paradigmenwechsel mag kompliziert und schwer zu erreichen klingen, aber es bedeutet im Grunde nur, dass Sie Ihr Leben ein wenig anders betrachten können.

Sie wissen, wie die klügsten Köpfe des antiken Griechenland dachten, die Sonne drehte sich um die Erde, und es war nur eine allgemein akzeptierte „Tatsache“, bis uns die Wissenschaft etwas anderes lehrte? Dies ist ein perfektes Beispiel für einen Paradigmenwechsel, bei dem das Betrachten einer Situation in einem neuen Licht Ihnen helfen kann, Dinge zu verstehen, die Sie vorher nicht konnten.

In Bezug auf Ihre Beziehung zu Ihrem Ex müssen Sie dasselbe tun - ändern Sie Ihre Denkweise, damit Ihr Ex nicht mehr Ihre oberste Priorität ist. Sobald Sie dies getan haben, wird es für Sie viel einfacher sein, von ihnen fortzufahren.

Fazit:

Nachdem Sie es bis zum Ende des Artikels geschafft haben, machen Sie eine Sache richtig und eine Sache falsch.

Was Sie richtig machen, ist, dass Sie beschlossen haben, Ihre Ex zu vergessen.

Was Sie falsch machen, ist absichtlich VERSUCHEN, sie zu vergessen, und das lässt Sie noch mehr über sie nachdenken.

Der Schlüssel zum Vergessen eines Ex liegt darin, sich selbst an die erste Stelle zu setzen und Ihr Selbstvertrauen so weit zu stärken, dass Ihr Ex für Sie keine Priorität mehr hat.

Lassen Sie sich niemals von jemandem dazu bringen, Ihren Ex zu vergessen, denn meistens hilft der Gruppenzwang, einen Ex zu vergessen, nicht wirklich.

Haben Sie also keine Angst anzuerkennen, dass Sie sich auf Ihrer eigenen Zeitachse befinden, und es macht keinen Sinn, sich auf etwas einzulassen, bis Sie das Vertrauen und die Entschlossenheit haben, es durchzuhalten.