Schnellste Tipps, um einen Mann dazu zu bringen, Sie zu verfolgen

Schnellste Tipps, um einen Mann dazu zu bringen, Sie zu verfolgen

Überall auf der Welt wollen Frauen eines wissen.

Wie zum Teufel können sie einen Kerl dazu bringen, sie zu jagen? Heute werde ich Ihnen sechs meiner besten Tipps geben, wie Sie dieses Ziel erreichen können.

Vielleicht ist das Beste daran, dass Sie Ihren Mann überhaupt nicht manipulieren müssen, um ihn dazu zu bringen, Sie zu verfolgen.





Ich werde Ihnen einfach die Methoden beibringen, mit denen ich seit sieben Jahren Ergebnisse erzielt habe.

Sind Sie bereit?

Die 6 schnellsten Möglichkeiten, einen Mann dazu zu bringen, Sie zu verfolgen

Ich möchte, dass Sie mich als Spion betrachten, der Ihnen sagen kann, was in dem Kopf des Mannes vor sich geht, auf den Sie sich verlieben.



Im Allgemeinen würde das, was bei mir funktionieren würde, bei jedem Kerl funktionieren, den Sie suchen. Bevor ich Sie mit Konzepten umgehauen habe, die Sie wahrscheinlich noch nie zuvor gehört haben, möchte ich einen Pakt mit Ihnen schließen.

Ich verspreche Ihnen, Ihnen alles zu erzählen, was im Kopf Ihres Mannes vor sich geht. Mit anderen Worten, selbst wenn die „Wahrheit“ etwas ist, das Ihnen sonst niemand sagen wird, versichere ich Ihnen, ich werde es tun.

Deal?



Okay, bevor wir anfangen, finden Sie hier eine Liste der Strategien, die Sie anwenden sollten, damit Ihr Mann Sie verfolgt.

1. Akzeptiere, dass der Daydream-Effekt alles ist
2. Nehmen Sie die Denkweise an: 'Sie müssen bereit sein, den Kerl zu verlieren, um den Kerl zu bekommen'
3. Verstehe die Wissenschaft des Spielens schwer zu bekommen
4. Seien Sie zu 70% transparent mit ihm
5. Finde einen Weg, ihn zu erschrecken, er wird dich für immer verlieren
6. Schaffen Sie ein Gefühl der Dringlichkeit durch Knappheit

Ich weiß, es kann viel erscheinen, aber seien Sie nicht überwältigt. Ich werde Sie Schritt für Schritt durch diese Liste führen.

Lass uns anfangen!

Tipp 1: Der Daydream-Effekt ist alles

Es ist nicht so einfach, einen Kerl dazu zu bringen, dich zu verfolgen, wie du denkst. Wenn ich an mein Leben zurückdenke, gibt es buchstäblich nur eine Handvoll Frauen, die ich aktiv verfolgt habe.

Normalerweise würde ich bei meiner Jagd scheitern ... aber das ist eine Geschichte für ein anderes Mal.

Wenn ich an die Mädchen zurückdenke, die ich verfolgt habe, fällt mir insgesamt eine Konsistenz ein: Der Daydream-Effekt.

Also, was ist das?

Der Tagtraum-Effekt: Das Gefühl, das Sie bekommen, wenn Sie ständig über das Potenzial einer Beziehung mit dem Ziel Ihrer Zuneigung träumen und wie eine Zukunft mit ihnen aussehen könnte.

Ich werde darauf hinweisen, dass ich die letzte Person geheiratet habe, von der ich geträumt habe.

Ich erinnere mich sehr gut an die Erfahrung.

Ich würde darüber nachdenken, wie sie beim Gehen aussehen würde.

Ich würde mir vorstellen, wie es wäre, neben ihr aufzuwachen.

Ich würde Stunden damit verbringen, darüber zu träumen, wie es wäre, gemeinsam Abenteuer zu erleben.

Ich würde sogar nur daran denken, wie sie riecht.

Es schien für eine Weile, als würde meine gesamte Existenz von dem Gedanken an sie verzehrt!

Das ist die Kraft des Daydream-Effekts.

Das Gefühl kann so stark sein, dass die meisten Männer drastische Maßnahmen ergreifen können. Sowie:

  • Ich frage Sie nach einem Date
  • Dich küssen
  • Ich bitte dich, ihre Freundinnen zu sein
  • Manchmal fragst du dich sogar, ob du sie heiraten willst
  • Wie erzeugt man den 'Tagtraum-Effekt'?

Es ist eigentlich ganz einfach.

Sie müssen ein wünschenswertes Image entwickeln, das Ihr Mann niemals erreichen kann.

Ein reales Beispiel für den Daydream-Effekt

Wie ich bereits sagte, war meine Frau die letzte Person, die diesen Einfluss auf mich hatte.

Ich möchte wirklich offen sein und dir genau sagen, wie sie es getan hat.

Um Ihnen einen kurzen Hintergrund über unsere Beziehung zu geben, haben wir uns tatsächlich über Freunde auf Facebook kennengelernt.

Ich lebte in Texas und sie lebte in Pennsylvania.Schon jetzt können Sie die Distanzunterschiede sehen, die dazu führten, dass ich sie nicht hatte.

wie du deinen Freund zurück bekommst

Das erste Mal, dass ich sie bemerkte, war am Weihnachtstag. Jemand hatte ein Video von ihr gepostet, als sie ihrer Nichte ein Geschenk machte.

Seltsamerweise erinnere ich mich noch daran, wie großartig ihre Haltung war und wie sie fast aufgeregter schien, das Geschenk zu geben, als selbst Geschenke zu erhalten.

Was, wenn ich ganz ehrlich bin, nichts mit mir zu tun hat.

Ich erinnere mich, dass ich gedacht habe:

'Nun, das ist die Art von Mädchen, die du heiratest.'

Sie war offensichtlich sehr attraktiv und hatte all diese unglaublichen Bilder auf Facebook.

Ich würde mir diese Bilder ansehen und nur davon träumen, wie es wäre, sie auf meinem Arm zu haben.

Es war immer sehr einfach mit ihr zu reden, aber ich hatte immer das Gefühl, dass sie nicht in meiner Liga war. Manchmal wurde ich sogar eifersüchtig auf die Bilder, die sie in der Vergangenheit mit anderen attraktiven Männern gemacht hatte.

Zeichen, dass Ihr Ex unglücklich ist

Alles an ihr ließ sie eher wie ein Alpha erscheinen.

Neben ihr fühlte ich mich wie eine Beta.

Sie war auch süß! Sie hatte auch eine unglaubliche Persönlichkeit! Und doch hatte ich irgendwie immer das Gefühl, dass sie besser war als ich.

Es wurde gesagt,

'Männer träumen nicht davon, Kohle zu finden. Sie träumen davon, Gold zu finden. “

Nun, ich hatte das Gefühl, Gold gefunden zu haben.

Ich träumte jeden Tag davon, dass ich die Gelegenheit bekommen würde, mit ihr zu sprechen.

Ich habe die ganze Zeit Schmetterlinge im Bauch. Es hat nicht geholfen, dass ich ständig ihr Facebook-Profil überprüft habe.

Sie hatte das ideale Bild von dem gepflegt, was ich von einer Frau wollte.

Machen Sie daraus, was Sie wollen.

Tipp 2: Sie müssen bereit sein, den Kerl zu verlieren, um den Kerl zu bekommen

Wenn Sie wirklich darüber nachdenken, haben Geschäft und Beziehungen viel gemeinsam.

Bei beiden geht es um Hebelwirkung,

Im Allgemeinen hat jeder, der die Hebelwirkung hat, das bessere Ergebnis.

Für Beziehungen wäre diese Hebelwirkungnicht fürsorglich genug, um zu bleibenoderbereit sein, wegzugehen.

In meinem Beispiel aus dem wirklichen Leben oben mit The Daydream Effect habe ich erwähnt, dass ich von meiner Frau geträumt habe. Die Hauptmotivation für all diese Tagträume war die Tatsache, dass ich das Gefühl hatte, sie sei weit außerhalb meiner Liga.

Warum habe ich mich so gefühlt?

Nun, ich hatte das Gefühl, sie hätte mehr Möglichkeiten, wenn wir beide versuchen würden, jemand anderen zu finden. Und ich hatte das Gefühl, dass sie am Anfang mehr als bereit war, mich zu verlieren.

Das ist die Grundlage dafür, dass ich das Gefühl hatte, nicht in meiner Liga zu sein.

Die meisten Frauen, mit denen ich arbeite(Coaching)haben zu viel Angst, die Jungs zu verlieren, die sie verfolgen wollen.

Sie haben so viel von ihren Emotionen mit diesem einen Kerl in den Korb gelegt, dass es ihm tatsächlich Macht über sie gibt.

Wenn du willst, dass ein Kerl dich verfolgt, musst du bereit sein, diesen Kerl zu verlieren.

Sie können ihn nicht auf ein Podest stellen, als wäre er ein Gott.

Er ist ein Mensch und austauschbar.

Beyoncé hatte mit ihrem Song 'Irreplaceable' etwas vor.

Man muss erkennen, dass nicht er unersetzlich ist.

Du bist es!

Die meisten Frauen haben zu viel Angst, dieses Risiko einzugehen, aber es ist ein Risiko, das Sie immer eingehen müssen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Hier ist der verrückteste Teil: Wenn Sie endlich den Sprung wagen und diese Denkweise übernehmen, können Sie die Dinge auf eine neue Art und Weise betrachten.

Es reicht jedoch nicht aus, nur so zu tun.

Sie müssen tatsächlich bereit sein, Ihren Mann für immer zu verlieren.

Tipp 3: Verstehen Sie die Wissenschaft des Spielens schwer zu bekommen

Bisher habe ich nur über 'Gefühle' und 'Emotionen' gesprochen.

Jetzt möchte ich den Gang wechseln und ein wenig über die Wissenschaft sprechen.

Insbesondere möchte ich über die Wissenschaft sprechen, schwer zu bekommen.

Es gibt einen Prozentsatz von Frauen, die glauben, dass Sie nicht mit jemandem spielen sollten, der Ihnen am Herzen liegt, damit er Sie verfolgt oder sich in Sie verliebt.

Ich verstehe das. Aus meiner Sicht ist es jedoch nicht meine Aufgabe, die Moral dieser Taktiken mit Ihnen zu diskutieren.

Es ist meine Aufgabe, die Fakten darüber zu präsentieren, was funktioniert, und Ihnen zu ermöglichen, zu entscheiden, ob Sie das verwenden möchten, was ich Ihnen gebe oder nicht.

Also, was ich hier behandeln werde, könnte die Leute in die falsche Richtung reiben, aber ich möchte nicht, dass du das für dich ruinieren lässt.

Hart spielen, um Werke zu bekommen, und es funktioniert sehr gut.

Das ist eine ziemlich kühne Aussage, ich weiß. Aber ich habe tatsächlich die Wissenschaft, um es zu sichern.

Es gibt zwei Prinzipien, die meinen Standpunkt belegen.

1. Die Theorie der Reaktanz
2. Das Unsicherheitsprinzip

Diese beiden psychologischen Prinzipien können verwendet werden, um zu beweisen, dass es funktioniert, wenn man hart spielt, um an etwas zu kommen.

Lassen Sie uns zuerst die Theorie der Reaktanz angehen.

Meine Trennung bringt mich um

Schwer zu bekommen und die Theorie der Reaktanz

Wenn Sie nicht bereits wussten, dass Reaktanz etwas ist, über das ich in Bezug auf die

Hier ist das Wesentliche.

Theorie der Reaktanz: Menschen haben bestimmte Verhaltensfreiheiten, und wenn sie das Gefühl haben, dass eine dieser Verhaltensfreiheiten angegriffen wird, reagieren sie auf eine Weise, um diese Freiheit zurückzugewinnen.

Wie hilft es uns für unsere Zwecke?

Wenn ein Mann das Gefühl hat, dass Sie immer da sind, wird ihm diese Verhaltensfreiheit in den Sinn kommen. Er wird erwarten, dass Sie da sind, egal was er tut.

Wenn Sie jedoch „hart spielen, um zu bekommen“, wird diese Verhaltensfreiheit unterbrochen und es ist wahrscheinlicher, dass er versucht, diese Freiheit zurückzugewinnen.

In einer perfekten Welt können Sie ein Reaktanzmuster erstellen, das ungefähr so ​​aussieht:

Im Wesentlichen wechseln Sie von dem Gefühl, dass Ihr Mann Sie hat, und tun dann etwas, damit er das Gefühl hat, Sie nicht zu haben.

Das Unsicherheitsprinzip und schwer zu bekommen

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Theorie der Reaktanz nicht ausreicht, um Sie zu 'verkaufen', wenn Sie hart spielen, um vielleicht dieses nächste Konzept zu erhalten.

Das Unsicherheitsprinzip: Eine psychologische Theorie, die beweist, dass Menschen eher von „unsicheren Variablen“ als von „bestimmten Variablen“ besessen sind.

Das Unsicherheitsprinzip wurde berühmt für sein Rattenexperiment, über das ich in diesem Video spreche.

Im Wesentlichen wurden zwei Ratten dazu gebracht, zwei Labyrinthe zu durchlaufen.

Einer war sehr einfach,

Einfacher geht es nicht.

Und das andere Labyrinth war sehr komplex,

Wenn die Ratten das Labyrinth vervollständigten, bekamen sie Käse.

Wissenschaftler wollten herausfinden, ob bestimmte Variablen mehr Einfluss haben als unsichere Prinzipien. Interessanterweise stellten sie fest, dass die Ratte mit dem einfachen Labyrinth den Käse, den sie am Ende ihres Labyrinths gefunden hatte, zunächst nicht aß.

Dies stand im Gegensatz zu der Ratte in dem anderen komplizierteren Labyrinth, als sie den Käse verschlang, als sie ihn fand.

Wissenschaftler glauben, dass die Ratte mit der Gewissheit des Käses den Käse weniger attraktiv fand als diejenige, die arbeiten musste, um den Käse zu bekommen.

Männer sind so ähnlich.

Sie neigen dazu, das zu schätzen, was sie nicht haben oder wofür sie arbeiten müssen.

Tipp 4: Seien Sie zu 70% transparent mit ihm

Jetzt sitzen Sie vielleicht da und fragen sich, wie Sie vorgehen können, um „hart zu spielen“ oder genug Rätsel zu schaffen, um ihn zu faszinieren.

Ich möchte Ihnen meine 70/30-Regel vorstellen.

Hast du jemals den Film 'Hitch' gesehen?

Es gibt diese Szene, in der Will Smiths Charakter über die 90/10-Regel spricht, wenn er versucht, einem Mann beizubringen, wie man ein Mädchen küsst.

Die 70/30-Regel ist ein bisschen ähnlich, außer dass es nur um Transparenz geht.

Mit Tipp 3 habe ich die Wichtigkeit von 'hart spielen, um zu bekommen' besprochen, aber ich habe wirklich nicht behandelt, wie Sie das tun sollten.

Das Beste, was Sie tun können, ist, ein kleines Rätsel zu lösen, indem Sie ein wenig von sich zurückhalten.

Dating ist wie emotionales Schach spielen.

Der größte Fehler, den die meisten Frauen machen, ist, dass sie sich mit voller Wucht in Beziehungen stürzen und nichts zurückhalten.

Normalerweise wäre dies kein so großes Problem, außer dass der Schmerz um das Zehnfache verstärkt wird, wenn die Gefühle nicht erwidert werden.

Ganz zu schweigen davon, dass kein Mann von einer Frau angezogen wird, von der er das Gefühl hat, alles zu wissen.

Betrachten Sie den Unterschied zwischen in der Freundeszone und einer Freundin.

Wenn Sie in der Freundeszone sind, weiß Ihr Mann oft schon alles über Sie.

Zeichen Ex-Freund will dich zurück

Freundinnen können genauso sein, aber sie geben nicht sofort alles auf.

Schau es dir so an.

Wenn Sie das Objekt Ihrer Zuneigung von Anfang an 70% von sich sehen lassen, ihm aber nach und nach erlauben, die Schichten auf den zusätzlichen 30% abzuziehen, ist das viel faszinierender.

Warum werden wir in mysteriöse Geschichten verwickelt?

Oft ist es genau aus diesem Grund.

Wir wollen herausfinden, was als nächstes passiert.

Sie müssen dieses Phänomen mit einem Mann erzeugen, wenn Sie möchten, dass er Sie verfolgt.

Tipp 5: Finden Sie einen Weg, um ihm das Gefühl zu geben, dass er Sie für immer verlieren wird

Vor ein paar Tipps habe ich darüber gesprochen, wie wichtig es ist, die Einstellung zu übernehmen, dass man bereit sein muss, den Kerl zu verlieren, um den Kerl zu bekommen.

Dies ist die andere Seite der Medaille.

Bei meinen Nachforschungen habe ich festgestellt, dass es sechs Faktoren gibt, die Männer im Allgemeinen dazu bringen, sich zu engagieren.

  1. Befriedigung
  2. Alternativen
  3. Investition
  4. Knappheit
  5. Dringlichkeit
  6. Angst vor Verlust

Jetzt habe ich keine Zeit, über jeden einzelnen dieser Faktoren zu sprechen, aber ich möchte mich heute auf einen davon konzentrieren, die Angst vor dem Verlust

Angst vor Verlust: Ein Gefühl des Verlustes in einem Mann, das ihn Ihren Wert erkennen lässt.

Als Menschen haben wir diese lästige Eigenschaft, Dinge für selbstverständlich zu halten.

Oft ist es nur dann, wenn wir glauben, dass wir etwas für immer verlieren werden, dass wir beginnen, seinen wahren Wert zu erkennen.

Jetzt werde ich diesen Tipp etwas vorzeitig beenden, da Tipp 5 und Tipp 6 wirklich miteinander verschmelzen.

Tipp 6: Erstellen Sie ein Gefühl der Dringlichkeit durch Knappheit

Knappheit ist wirklich nur eine andere Art, dem Mann, dem Sie nachjagen wollen, zu zeigen, dass Sie ein heißes Gut sind.

Es ist wichtig, dass andere Männer an der Konkurrenz für Ihr Herz teilnehmen, wenn Sie möchten, dass ein Mann Sie verfolgt.

Warum?

Mit Tipp 5 sprach ich über die Wichtigkeit der Einführung einer Angst vor Verlust.

Aber wie?

Nun, oft liegt das daran, den Mann, den Sie verfolgen möchten, davon zu überzeugen, dass ein anderer Mann Sie von Ihren Füßen stürzen kann.

Dies schafft einen dringenden Grund zum Engagement.

Jetzt habe ich gesehen, wie Frauen diesen Rat völlig durcheinander gebracht haben, indem sie mit einem anderen Mann vor dem Mann rumgemacht haben, den sie wirklich wollen.

Hier ist weniger mehr.

Es braucht nicht viel Eifersucht, um sich zu rühren, also spiele noch nicht mit dem Feuer. Wenn er einfach denkt, dass es eine Möglichkeit gibt, dass Sie bald vom Markt sind, wird Ihr Wert in seinen Augen steigen. Er muss zuerst zu dir kommen.

Was haben wir gelernt?

Schauen wir uns also an, was wir bisher gelernt haben.

Wir haben einige Wörter verwendet, die in ExBoyfrend Recovery eine wichtige Rolle spielen. Sprechen wir darüber, was diese bedeuten.

Der Tagtraum-Effekt: Machen Sie den Kerl, den Sie sind, nachdem Sie über das Potenzial einer Beziehung mit Ihnen geträumt haben und wie eine Zukunft mit Ihnen aussehen könnte, wenn Sie unglaublich sind. (siehe Artikel über das Sein, wir haben Hunderte von ihnen)

Verliere den Kerl, um den Kerl zu bekommen: Bereit sein, den Kerl zu verlieren, nach dem du suchst. Das Gefühl, dass du tatsächlich über ihn hinweg bist, schafft ein Vakuum zwischen dir, das ihn dazu bringt, dich zu verfolgen. Sie wissen, was sie sagen: 'Die Natur verabscheut ein Vakuum.' Nun, Männer fühlen sich nicht gerne verloren.

Die Wissenschaft des Spielens schwer zu bekommen: Die Idee, Hard to Get zu spielen, ist für Sie sicher nicht neu. Aber die meisten Leute machen es nicht richtig. (Wenn Sie das Video auf dem nicht gesehen haben, sollten Sie es tun. Es zeigt die richtige Art und Weise, schwer zu spielen.)

Die Theorie der Reaktanz: Menschen haben bestimmte Verhaltensfreiheiten und wenn sie das Gefühl haben, dass eine dieser Verhaltensfreiheiten angegriffen wird, reagieren sie auf eine Weise, um diese Freiheit zurückzugewinnen. In einfacheren Worten erwartet unser Gehirn, dass die Menschen konsequent sind. Wenn sie es nicht tun, werden wir zum Handeln getrieben. Also eine Reaktion.

Das Unsicherheitsprinzip: Eine psychologische Theorie, die beweist, dass Menschen eher von „unsicheren Variablen“ als von „bestimmten Variablen“ besessen sind.

Die 70/30-Regel: Die Kunst, sich zurückzuhalten. Wie bei Hitch möchten Sie nur einen Teil der Arbeit erledigen und nur einen Teil dessen, wer Sie sind, für ihn verfügbar machen. Entwickle ein Rätsel und lass ihn für den Rest arbeiten. Lass ihn niemals alles haben ... auch wenn du ihn erwischt hast.

Angst vor Verlust: Ein Gefühl des Verlustes in einem Mann, das ihn Ihren Wert erkennen lässt. Sie können dies mithilfe der Push / Pull-Methode und der Knappheit tun

Knappheit: Erinnern Sie den Kerl daran, dass es danach nur einen von Ihnen gibt, indem Sie ihn sehen lassen, dass es andere Möglichkeiten für Sie gibt. ERINNERUNG: Tun Sie dies vorsichtig. Du willst ihm das nicht ins Gesicht winken, sonst verliert er sein Vertrauen in dich. Nachdem Sie ihn bekommen haben, wird er denken, dass Sie immer woanders suchen. Also sanft.

Mit diesen Schlüsselbegriffen und den in diesem Artikel enthaltenen Tipps sollten Sie in kürzester Zeit in der Lage sein, ihn dazu zu bringen, Ihnen nachzujagen.